Veranstaltungen

 

003

Am Sonnabend, 21. März haben wir den Krötenzaun in Grünhain wieder aufgebaut. In knapp zwei Stunden hatten die insgesamt 14 Leute die Arbeit erledigt. Unsere Freunde aus Grünhain und Beierfeld werden den Zaun betreuen; Kröten, Frösche und Molche über die Straße tragen und die Daten erfassen. So werden die Tiere auf ihrer gefahrvollen Reise zum Laichgewässer vor dem sicheren Tod bewahrt.

Wenn die Hinwanderung der Amphibien beendet ist, werden wir den Zaun an der Straßenseite abbauen und auf der Teichseite aufbauen, damit die Rückwanderung der Tiere abgesichert ist.

Dazu laden wir relativ kurzfristig ein.

 

Voraussichtlich wird am Sonnabend, 27. Juni 10.00 bis 12.00 Uhr unser Frühlingsspaziergang im Luchsbachtal bei Pöhla stattfinden. Uwe Kaettniss aus Lauter, Schmetterlingsexperte und Kenner des Luchsbachtales wird uns dabei führen.