Veranstaltungen

Herzlich eingeladen wird zur nächsten Veranstaltung des Landschaftspflegeverbandes „Westerzgebirge“ zum Thema „Naturnahe Beweidungsprojekte – Vielfalt kehrt ein“ am Montag, 18.11.2019 ab 19 Uhr in die Frauengasse 5 nach Schneeberg ein. Diesmal geht es um extensive Beweidung und deren Mehrwert für die Artenvielfalt. Vor allem Insekten und Vogelarten profitieren davon sehr, da die Wiederkäuer die Pflanzen stückweise abweiden und deren Dunghaufen Insekten anziehen. Zu Beginn der Veranstaltung stellt der Landschaftspflegeverband Beweidungsziele vor und weist auf die derzeitigen Probleme, die mit Beweidung zusammenhängen hin. Darüber hinaus werden regionale Beweidungsprojekte im Westerzgebirge vorgestellt. Im Anschluss zeigt der Naturfilmer Andreas Winkler den Film „Augenweide“ über Beweidungsgroßprojekte – eine Augenweide an biologischer Vielfalt.

kdclgddpedlaiggn